MONA ARDELEANU   

 

exhibitions       

painting      

vita     

links     

contact

 

*1984       

in Lörrach, lebt und arbeitet in Stuttgart                                                                          

2003-10  

Studium Freie Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Alexander Roob.                                                                    

2004/05  

Gastsemester an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Prof. Franz Ackermann.

2008/09  

Erasmus- Stipendium, Akademie der Bildenden Künste Wien bei Prof. Daniel Richter.

2009       

Gasthörer an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Karin Kneffel.   

2010       

Diplom Freie Kunst, Fachrichtung Malerei           

                                                           

grants:

2017   

Marianne - Defet - Stipendium für Malerei

2013       

Stipendium der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg

2012       

Stipendiatin Kunststiftung Baden-Württemberg

2011       

Arbeitsstipendium Stiftung Kunstfonds Bonn

2010       

Stipendium JUNGE KUNST 2010 der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung

2006       

Jugend – Kunstpreis – Baden – Württemberg 2006

 

collections:

Sammlung Kunstmuseum Stuttgart

Sammlung MARTA Herford

Sammlung WÜRTH

Sammlung des Landes Baden-Württemberg

Sammlung Staff-Stiftung Lemgo

 

 

soloshows:

2017

Mona Ardeleanu, Kunsthalle Nürnberg

2016

Mona Ardeleanu. The Fold. Galerie Thomas Fuchs, Stuttgart

LOST AND FOUND, Mona Ardeleanu + Alfred Erhardt, WAGNER + PARTNER Berlin

2015

Mona Ardeleanu, Kunstverein Biberach

Mona Ardeleanu - My surface is your canvas, oneiro gallery, Paris

2014       

Kaleidoskop, WAGNER+PARTNER Berlin

2013      

Frischzelle_19: Mona Ardeleanu, Kunstmuseum Stuttgart

inner circles, Kunstverein Brackenheim in Kooperation mit der Kunststiftung Baden-Württemberg

nochmal seitwärts fliegen, Showroom EnBW Berlin

Softskin, WAGNER+PARTNER, Berlin

2012      

Adler brüten keine Tauben, Galerie Rainer Wehr, Stuttgart

2011      

Puppenruhe, Städtische Galerie im Eichenmüllerhaus Lemgo

Es ist in der Haut, wär's im Kleide, so wär's vergänglich, Galerie Rainer Wehr, Stuttgart

2010     

Epidermis (Sieben Häute hat 'ne Zwiebel), John Doe Projects, Karlsruhe

Patina, Städtische Galerie im Stapflehus, Weil am Rhein 

 

groupshows:

2017

Hans - Purrmann - Förderpreis, Kulturhof Flachsgasse, Speyer

2016

Paarweise - neue Werke in der Sammlung MARTa Herford

2015

ALLE! Städtische Galerie Karlsruhe

2014      

Salon der Gegenwart, Hamburg

9 plus 1, Galerie Thron, Reutlingen

Kunststoff/Lebensversicherungen, EWerk Freiburg

2012      

60 Jahre Land Baden-Württemberg / 60 Kunstwerke für Baden-Württemberg - Städt. Kunstmuseum Singen

60 Jahre Baden Württemberg - 60 Arbeiten – 60 Künstler - Galerie im Prediger, Schwäbisch Gmünd

2011      

Von uns aus im Herzen, OP Nord, Stuttgart

Das Schrimmen von Tink, Galerie der Stadt Backnang

Oh du Künstliche... Alles Papier, Galerie Rainer Wehr, Stuttgart

2010     

Unsichtbare Schatten - Bilder der Verunsicherung, MARTa, Herford

Leinzell Open XX/X, Silvia und Helmut Wickleder Stiftung, Schloss Leinzell

dipl.art, Diplomausstellung im Kunstbezirk Stuttgart

30 Jahre Galerie Rainer Wehr, Stichproben aus drei Jahrzehnten in Petersburger Hängung

2009     

Und ewig lockt die Malerei IV, Galerie Rainer Wehr, Stuttgart

Best of five, Galerie Thron, Reutlingen

Artgenossen, Galerie Thron, Reutlingen

Klasse Tal R feat. Klasse Daniel Richter, Kunstakademie Düsseldorf

Zukunftsbilder, kuratiert von W. Walkensteiner, Wien

2008      

Regionale 9, Städtische Galerie im Stapfelhaus, Weil am Rhein

on the right,  curated by Tal R, Ve.sch Raum und Form für Bildende Kunst     

2007     

Zündhölzer, kuratiert von G.-L. Mazzotti, Projektraum M54, Basel

2006      

Frühblüte, Stuttgart*

Win Win, Studierende der Klasse Roob, Horvath und Partner, Stuttgart

GVS- Förderpreis Junge Künstler 2007, Stuttgart

 

 

publications:

2013                

Frischzelle_19: Mona Ardeleanu, Text Dr. Ilka Voermann, Hrsg. Kunstmuseum Stuttgart, Stuttgart,.

2011                

Softskin, Mona Ardeleanu, Text Roland Nachtigäller, Hrsg. Städtische Galerie im Eichenmüllerhaus Lemgo und Staff Stiftung, Lemgo

2010                

Unsichtbare Schatten – Bilder der Verunsicherung, Hrsg: MARTa Herford.